Beiträge von Wu Yan-Dao

    Sammlung der schönen Künste,

    als Vorschlag fände ich es schön wenn wir im Bereich der Innung einige „Kunstwerke“ hätten welche ihren Ausschlag auch auf einem CON wiederfinden können.

    Als Anregung:

    - Gedichtband: „Porto Leonis bei Nacht“

    - Liederbuch: „Innungslieder selbst gesungen..:“

    - Malbuch: „Auch du kannst ein Künstler sein … Malen nach Zahlen aus Porto Leonis.“ [natürlich nur echt mit den richtigen leonitischen Farben (als Sammeledition an den Herold gekoppelt ?) ]

    - Eigene Hymne die jeder Stadtbewohner auch singen kann

    Neu-Innungsgründung

    Aufgrund vermehrter Nachfragen bezüglich Innungs-Neugründungen haben wir uns für folgende Regelung entschieden:

    • bereits gesetzte Innungen (Verteidigung, Mechaniker, schönen Künste, Alchemie, Medizin) bleiben bestehen da sie für die Existenz der Stadt unerlässlich sind.
    • Innungs- Neugründung erfordert mindestens 30 Personen
    • Sub-Innungsgründung, welche sich einer bestehenden Innung unterordnet und dieser eingegliedert wird erfordern mindestens 10 Personen.

    Meldung beim Rat der Ersten zwecks Bürgerstatus

    Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf unsere Regeln die Bürgerschaft betreffend verweisen. Siedlungswunsch?

    Dort ist klar aufgeführt, dass sich die zukünftigen Bürger IT entweder auf CON bzw. im Forenspiel bei einer Innung vorstellen und die Mitgliedschaft erbitten.


    Da dies derzeit scheinbar noch schleppend funktioniert tritt folgende Regelung in Kraft: Sollte der OT aufgenommene Kandidat dem nicht innerhalb von 14 Tagen nachgekommen sein erlischt der Status des Stadtbürgers. Natürlich kann dies dann zu einem späteren Zeitpunkt mit mehr Zeit und Muße dann wieder versucht werden.


    Da die Frage aufkam … Bürger ja, aber Forenspiel bzw. Kampagnenspiel will ich nicht…

    Jeder Spieler entscheidet bitte selbständig ob er Forenspiel betreiben möchte. Das ist ganz allein seine Sache. Für das Bürgerrecht reicht die OT / IT Registration, sowie das Auftauchen auf einer LA Veranstaltung.

    Sonderwünschen

    Da wir innerhalb der 2 Tage eine Unmenge an Sonderwünschen entgegennehmen durften möchte ich an dieser Stelle auch noch einmal ein paar Worte verlieren.

    Wir versuchen für euch eine wirtschaftlich, sozial und politisch funktionierende Stadt in einem fantasylastigen Hintergrund zu kreieren. Bitte habt in diesem Zusammenhang etwas Verständnis wenn wir auch einmal nicht eurer Meinung sind, dass ein Haus wie ein rosa Kremtörtchen nicht von den Mechanikern gebaut werden würde, oder das eben halt nicht Gruppen von 500 Zwergen um die Stadt herum Tunnel graben werden.

    Dies geschieht nicht deshalb weil wir uns für besonders toll halten sondern in der Voraussicht, dass weitere Spieler kommen werden, welche ebenfalls versuchen bei uns Spaß zu haben.

    Forenregeln

    Zweck

    Im Gegensatz zum Kampagnenspiel, dessen Hauptinhalte bauliche, wirtschaftliche und militärische Veränderung und Entwicklung innerhalb der jeweiligen Siedlungsgebiete sind, dient das Spiel im Forum der Darstellung von Spielfiguren, ihren Handlungen und ihrer Interaktion untereinander und mit der Spielwelt. Zusätzlich werden hier Ergebnisse oder Ereignisse aus dem Kampagnenspiel für die Spielerschaft dargestellt. Gemeinsam sollen Kampagnenspiel und Forenspiel dafür sorgen, den bespielten Teil der Welt lebendiger zu gestalten.


    Das Forenspiel gibt den Spielern außerdem die Möglichkeit, ihre Figuren auch außerhalb der in der Spielwelt angelegten Veranstaltungen zu spielen und so deren Aktionen während der nicht auf Cons bespielten Zeit dar zu stellen.


    Allgemeines

    Ausrichter des Forenspiels ist die von der Orga des ConQuest dazu beauftragte oder ermächtigte Person oder Partei, in diesem Fall die Porto Leonis-Orga. Diese benennen Mitglieder der Spielleitung des Forenspiels, die in diesem dann als SL fungieren. Das Forenspiel versteht sich als Bestandteil des Spiels auf Mythodea. Daraus ergibt sich, dass die höchste Instanz im Forenspiel die Orga des ConQuest bzw. der oder die von dieser dem Forenspiel zugeordnete ConQuest-SL sind. Dennoch betreut die Conquest-SL nur das offizielle Forum von Live-Adventure direkt.


    Grundsätzlich simuliert das Forenspiel in der gleichen Art wie eine Veranstaltung Ereignisse in der Spielwelt. Was dort nicht möglich ist, ist auch im Forenspiel nicht möglich. Umgekehrt gilt das nicht. Vieles von dem, was auf einem Con erreicht werden könnte, ist im Forum nicht möglich - dazu gleich mehr unter Regeln.


    Für das Spielgeschehen in diesem Forum ist die Porto Leonis-Orga verantwortlich, niemand sonst. Die Absprachen mit dem Live Adventure werden ausschließlich durch uns erledigt. Bitte seht davon ab, den LA zu kontaktieren, ohne dass wir Bescheid wissen. Das beinhaltet sowohl das Forenspiel, als auch die Absprachen was Cons angeht.


    Regeln

    Zunächst gelten für die Aktionen im Forenspiel die gleichen Regeln wie für das Spiel auf den Veranstaltungen. Das heißt die jeweils letzte gültige Version des ConQuest-Regelwerkes ist verbindlich. Zulässig ist nur die Darstellung von Fähigkeiten und Zaubern, die im Mythodea-Regelwerk verankert sind. Die besondere Form des Spiels macht dazu jedoch noch einige Änderungen und Ergänzungen notwendig:


    • Tod und Tötung: Grundsätzlich ist der Tod einer Spielfigur im Forenspiel ausgeschlossen. Davon ausgenommen sind die Fälle, in denen der Spieler der Figur und die Spielleitung dem Charaktertod ausdrücklich zustimmen.

    • Darstellbarkeit: Dieses Forum ist ein Forum, in dem miteinander gespielt wird. Bitte bedenkt, dass Fähigkeiten wie Fliegen, Feuer spucken etc. nicht unbedingt einem gemeinsamen Spiel zuträglich sind.

    • Rituale: Auf Mythodea lassen sich sehr weitreichende Effekte mit Ritualen erzielen. Bestimmend sind dafür verschiedene Faktoren, die sich jedoch im Forenspiel nicht darstellen lassen: Planung, Aufmachung, Dauer und nicht zuletzt fehlerfreie Durchführung des Rituals. Aus diesem Grund sind Rituale im Forenspiel grundsätzlich nicht möglich. Dies gilt auch für ritualhafte Aktionen wie Sphärenreisen. Davon ausgenommen sind Fälle, in denen die SL vorab über Sinn und Zweck, Beteiligte und Art informiert werden und diese der Darstellung im Forenspiel zustimmt. Erfolg oder Misserfolg des Rituals bestimmt die SL nach erfolgter Beschreibung des Rituals.

    • Artefakte: Denkt bitte daran, dass auf Mythodea nur Artefakte funktionieren, die auf einer Conquest Veranstaltung hergestellt oder gefunden und in die Artefakt-Liste der Conqest Orga aufgenommen wurden.

    • Spielweise: Jeder Spieler beschreibt die Handlungen ausschließlich seiner Spielfigur. Handlungen und Reaktionen Anderer darauf können nicht vorweggenommen werden, sondern werden von den jeweiligen anderen Spielern oder Spielleitern beschrieben. Davon ausgenommen sind Fälle, in denen diese Beschreibung zuvor mit dem entsprechenden Spieler oder der Spielleitung abgesprochen wurde. Insbesondere ist es nicht zulässig, für sich selbst oder andere Funktionen als Spielleiter wahrzunehmen, sofern die Forenspielleitung nicht zuvor eine entsprechende Ermächtigung erteilt hat (was nur in seltenen Ausnahmefällen geschehen wird).

    • Hätte eine Spielfigur auf einer Veranstaltung die Möglichkeit, auf eine Aktion zu reagieren, so ist ihr auch im Forenspiel die Möglichkeit dazu einzuräumen.


    Umgangsformen: Das Forenspiel ist ein schriftliches Kommunikationsmittel. Dies bedingt gleich mehrere Hinweise:

    • Sich um lesbare Beiträge, insbesondere Trennungen zwischen Wörtern und ordnungsgemäße Rechtschreibung zu bemühen, sollte die Regel sein. (Natürlich kommen Fehler vor, jedoch gibt es durchaus Möglichkeiten, diese zu reduzieren, selbst wenn Rechtschreibung nicht zu den persönlichen Stärken gehört. Notfalls kann man seine Beiträge in einem Textverarbeitungsprogramm vorschreiben und nach durchlaufener Rechtschreibprüfung mit „copy & paste“ in den Forenbeitrag verwandeln. Verschiedene Webbrowser bieten auch eine automatische Rechtschreibkorrektur für das Eingabefenster an.)

    • Es gibt Situationen, in denen man seine Spielfigur gerne an einer schon laufenden Handlung oder an einem Gespräch beteiligen würde. Die Höflichkeit gebietet es, sich vor dem ersten Posting mindestens so weit in die Situation einzulesen, dass die eigenen Beiträge in den Kontext passen, ohne Brüche zu erzeugen. Es mag auch Situationen geben, in denen die Beteiligten sich Abgeschiedenheit wünschen. Im Zweifelsfall klärt eine PN im Forum diesen Umstand schnell und unkompliziert.

    • Auch wenn es manchmal schwer fällt, auf Antworten zu warten: Habt Geduld. Alle am Forenspiel Beteiligten haben ein reales Leben, und es gibt vielerlei Dinge, die einen Mitspieler davon abhalten können, die Zeit für eine gute Antwort zu erübrigen. Auf der anderen Seite bedenkt, dass Eure Mitspieler vielleicht auf eine Antwort warten. Lasst sie nicht über Gebühr warten. Wenn es absehbar mal etwas länger dauern wird, ist es höflich, darauf hin zu weisen.

    • Schriftliche Kommunikation bedingt eine erhebliche Gefahr von Missverständnissen. Dinge, die missverständlich als persönliche Angriffe gegen Spieler ausgelegt werden können, sind bewusst zu vermeiden.

    • Selbstverständlich gelten im Forenspiel zwischen den Beteiligten die üblichen Höflichkeitsformen. Beleidigungen von Mitspielern und ähnliche Verhaltensweisen führen zu Löschung der entsprechenden Beiträge durch die SL und in schwerem oder wiederholtem Fall zum Ausschluss vom Forenspiel.

    • Zur besseren Lesbarkeit sollte die Höhe der Signatur nicht mehr als 5 Zeilen geschriebenen Textes entsprechen

    • Nicht jeder, der hier im Forum mitliest, kann die Namen der User einwandfrei zuordnen. Mit einem Charakterbild als sogenanntem Avatar hat jeder andere Benutzer mehr Möglichkeiten, sich sein Gegenüber vorzustellen. Jeder Teilnehmer im Forum ist aufgefordert, sich einen entsprechenden Avatar zuzulegen. Entsprechend heißt in diesem Fall: Charakterbild

    • PNs durch/an die Porto Leonis Orga: Wenn Ihr eine Nachricht von uns erhaltet, bzw. wir eure PN beantworten, in der wir Euch bitten etwas zu tun, oder es entsprechend nicht zu tun, dann fragt nicht eine andere SL, oder gar den Live Adventure ob es doch möglich ist. Was die eine SL sagt, wird die andere nicht ungeschehen machen. Wir möchten Euch die größtmögliche Unterstützung geben, in diesem Siegel eine Heimat für eure Charaktere zu finden, aber das bedeutet auch, dass Ihr unsere Ansagen so akzeptiert, wie sie kommen.


    Verstöße gegen diese Forenregeln werden zu Maßnahmen führen. Diese gliedern sich in verschiedene Eskalationsstufen:


    Stufe 1: Zunächst erfolgt der mündliche oder schriftliche Hinweis auf die Regeln. Der Fehler wird dem Betreffenden erklärt und wir gehen davon aus, dass er sich nicht wiederholt.


    2. Stufe: Du erhältst eine gelbe Karte, weil Du wiederholt Dich nicht an unsere Vorgaben hältst. Bei einem erneuten Verstoß gilt die 3. Stufe


    3. Stufe: du wirst für eine gewisse Zeit für dieses Forum gebannt. Natürlich mit einer entsprechenden Begründung von uns. Wir wollen damit kein Spiel zerstören, sondern diejenigen, die passiv betroffen waren, vor Pappnasigkeit schützen und diejenigen, die diese Stufe erreicht haben, eine gewisse Zeit geben, darüber nachzudenken, was falsch gelaufen sein könnte.


    4. Stufe: Wer nach all diesen Erklärungen und Warnungen noch nicht bereit ist, die Regeln zu befolgen, der hat den Bogen eindeutig überspannt und wird dauerhaft für das Forum gesperrt.

    Es liegt nicht in unserem Ansinnen, jemandem seinen Spaß zu verderben. Eine gewisse Rücksicht auf alle anderen Teilnehmer am Spiel und die organisatorischen Parteien empfinden wir jedoch als Mindestvoraussetzung. Eigenmächtiges Handeln an den Regeln vorbei oder sogar Täuschungsversuche können wir dabei nicht hinnehmen.


    Wir hoffen natürlich, dass wir Stufe 4 niemals aussprechen müssen und hoffen auf ein weiterhin angenehmes Miteinander!

    Grundsätzliches

    Das Forum ist in die Bereiche Outtime und intime geteilt. Im Bereich Intime wird gespielt.


    Wenn Du ganz neu bist, noch niemanden kennst, jedoch Spiel suchst, könnte es hilfreich sein, Dich im Bereich OT unter Vorstellung der Spieler vorzustellen, in dem es um alte und neue Gesichter geht. Hier kannst Du auch darauf hinweisen, dass Du jemanden suchst, der im Forum mit Dir spielt. Oder Du liest Dir durch, was der Rest so geschrieben hat und schaust, ob jemand dabei ist, dessen Beschreibung zu dem passt, was Dir vorschwebt oder Du Dir vorstellen könntest.


    Der Bereich OT gibt Dir die Möglichkeit, Fragen an andere Spieler oder die Orga zu stellen.


    Wenn Du Fragen zum Freistaat oder zum Spiel in Porto Leonis hast gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Deine Fragen sind sehr speziell und interessieren wahrscheinlich niemand außer Dir (oder gehen Keinen etwas an). In dem Fall kannst Du einem Mitglied der Orga eine PN oder Mail schreiben. Falls Du aber glaubst, dass die Antwort zu Deinen Fragen auch für andere interessant sein könnten, dann stell sie im Forum.



    Bitte hab Verständnis dafür, dass wir als Orga diese Tätigkeit neben unserem normalen Leben durchführen. Nicht nur wird es so sein, dass der Einzelne nicht jeden Tag ins Forum schauen kann. Erhältst Du eine Woche lang keine Antwort auf eine Anfrage, wende Dich bitte an ein anderes Orgamitglied.


    Avatare

    Unabdingbar ist ein Avatar - also das Bildchen links neben diesem Post. Mit Hilfe des Bildes ist es wesentlich einfacher jemanden zu identifizieren als allein durch den Namen. Also bitte erstell Dir einen entsprechenden Avatar und lasst uns so eine entsprechende Gesprächskultur leben.

    Sichtbarkeiten

    Wer nicht angemeldet ist, sieht nur ein paar wenige Bereiche des Forums. Wer sich angemeldet hat, sieht deutlich mehr.


    Threaderöffnung

    Bitte eröffne Deine Threads im In-Time-Bereich nach folgendem Muster:

    Wo: Ort (z.B. Taverne ...)

    Wann [IT Rechnung]: Zeit (z.B.: Frühjahr ...)

    Wann [OT Rechnung]

    Wer: Teilnehmer

    Status: offen (jeder kann mitmachen) oder geschlossen (nur die genannten Teilnehmer dürfen mitmachen)



    Dieser Beginn im ersten Beitrag eines Themas macht deutlich Wo und Wann das Ganze spielt und wer beteiligt ist. Dies verhindert unnötiges Suchen und Missverständnisse.